Ton

Wir könnten Ihnen hier jede Menge Equipment präsentieren. Aber interessiert Sie das? Sie wollen den perfekten Sound für Ihr Event.
Wie wir das machen, können Sie ruhig uns überlassen.

Für alle, die es dennoch interessiert, bringen wir Ihnen hier einige Beispiele, die wir je nach Bedarf und Wunsch für Sie passend zusammenstellen.
Es werden zugunsten der Übersicht nur die Grundkomponenten genannt. Gerne informieren wir Sie über weiteres Equipment.

Ein klassisches Disco Setup der linken Tonseite: 
Es besteht aus zwei D.A.S. Horntopteilen mit einer 2 x 15“ Mitteltonbestückung und einem 2“ Hochtonhorn. Diese Lautsprecher sind für große Wurfdistanzen ausgelegt und eignen sich für große Säle und Open-Air Veranstaltungen. Von den technischen Eckdaten und ihrer Performance her betrachtet, sind sie vergleichbar mit den bekannten Lautsprechern der GAE Director Serie. Diese Topteile erreichen einen Schalldruck von über 142 dB, bei 1000W RMS Leistung. Im Bass Bereich verwenden wir hier EV 18“ Basslautsprecher. Mit dem abgebildetem Setup können in etwa 500 – 700 Personen beschallt werden. Die Anzahl der Basslautsprecher kann auf bis zu 18 Stück erhöht werden, so dass weit über 1000 Personen adäquat beschallt werden können.

Electro Voice Multifunktionslautsprecher:
Diese Lautsprecher eignen sich für viele verschiedene Anwendungen. Wir benutzen sie als full range Lautsprecher für Kleinstveranstaltungen oder zur Sprachübertragung mit Hintergrundbeschallung. Sie sind auch als Monitor Lautsprecher, infill Lautsprecher, outfill Lautsprecher oder als delay line Lautsprecher gut einsetzbar. Wird dieser Lautsprecher durch 2 EV Basslautsprechern ergänzt, können mit 2 Setups auch gut 200 – 300 Personen in einem Saal beschallt werden.

In unserem Technikbestand befinden sich verschiedene Mischpulte: 
Hier zu sehen das Allen & Heath mit 28 Kanälen. Es eignet sich für live – Anwendungen von Bands bis Theater und Chor Abnahmen. Bis zu 6 Monitorwege sind zu realisieren. Es stehen kabelgebundene -und / oder Funkmikrofone von Shure, Sennheiser, AKG usw. zur Verfügung.

Eines unserer Ampracks für mittelgroße Veranstaltungen:
Es ist bestückt mit einer Stromverteilung, einer Frequenzweiche, einer Endstufe für den hoch -und mittelton Bereich, zwei Endstufen für den bass Bereich, sowie eine Monitor Endstufe. Mit diesem Amprack wird eine RMS-Leistung von ca. 9000 Watt erreicht.

Das Denon MC-7000:
mit 4 Decks und 2 gleichzeitig verbundenen Notebooks zum Auflegen und separatem Steuern der Licht- und Beamersoftware.

Kommentare sind geschlossen.